Floating Link
default_mobilelogo

Die SG Familie trauert

Vorstand wieland smal"Als Gott sah, daß der Weg zu lang,der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um ihn und sprach: Komm heim."

Die SG Saulheim trägt Trauer und beklagt einen schmerzlichen Verlust. Nach langer, schwerer Krankheit ist unser Freund, Sportkamerad und Kassierer

Wieland Enders

am vergangenen Sonntag verstorben. Wir sind zutiefst getroffen, denn mit Wieland ist ein Stück SG-Seele von uns gegangen.

Von Anbeginn der SG an war er zuständig für die Finanzen. Er war zudem Spieler und Schiedsrichter, organisierte  Oktoberfest, Kerb und alle sonstigen Events mit. Er agierte im Hintergrund, nie im Mittelpunkt, war sachlicher, verlässlicher und  kompetenter Ansprechpartner und sich nie für etwas zu schade. Sein Wirken hat die SG 30 Jahre lang gestaltet. Die Erfolge der SG sind insbesondere auch seine Erfolge.

Wieland, Du hinterläßt eine große Lücke in der SG und in unseren Herzen.

Aus Dankbarkeit und in Anerkennung deiner Verdienste werden wir Dein Andenken in Ehren halten. Unsere Gedanken sind bei Deiner Familie, der wir die nun notwendige Kraft wünschen. Ihr gilt unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Die Beerdingung findet am 28.06. um 14 Uhr auf dem Friedhof in Nieder-Saulheim statt.

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Tabelle & Spielplan

 

Hinten v.l.n.r.: Betreuer Dominik Esmann, Thilo Berndt, Philipp Braun, Maximilian Rühl, Jon Maaßen, Tobias Hollmann, Tobias Tutz, Benedikt Schmidt, Trainer Stephan Berndt

Vorne v.l.n.r.: FSJlerin Laura Rakowski, Tom Adolph, Berkay Yildiz, Max Miehe, Noah Rußler, Eliza Lenz, Emelie Lenz

Es fehlen: Justus Schiller, Alexander Topsch, Leon Kümpel, Albert Brenner, Enrico Bauer, Trainer Jonas Schimsheimer

 

Wir werden mit 16 Jungs und 2 Mädchen in die neue Saison 2017/18 gehen.
Zum ersten Mal seit meiner Trainerlaufbahn bei der SG Saulheim habe ich mich entschieden, den älteren E-Jugend Jahrgang 2006 in die D-Jugend als Trainer zu begleiten. Mit größerer Leistungssteigerung, Spielstärke und der großen Anzahl an Spielern wollen wir in der kommenden Saison unser Können unter Beweis stellen. Auch wenn für den jüngeren Jahrgang die neue männl. D-Jugend eine neue Spielform und auf jeden Fall auch ein spielerisch hartes Jahr zukommt, möchten sie diese große Herausforderung gemeinsam mit dem älteren Jahrgang annehmen und ihren Beitrag dazu leisten. Dies wollen wir mit spielerischen und methodischen Trainingseinheiten gemeinsam mit Spaß und Fleiß erreichen. Das heißt aber auch im Klartext, jeder Einzelne muss weiterhin an sich arbeiten, zielorientiert trainieren, an seine Grenzen kommen und auch manchmal seinen inneren Schweinehund überwinden.
Und das sollten wir alle unterstützen und fördern!
In diesem Sinne reihen wir uns in den Heimspieltag ein und hoffen, dass neben den zahlreichen stolzen Eltern auch in Zukunft viele Fans und Handballbegeisterte den Weg in die Halle finden werden.
Mit Stolz, aber auch gesundem Respekt vor den Gegnern, freue ich mich auf eine spannende und attraktive Runde.
Und zu guter Letzt möchte ich noch unseren neuen Trainer Jonas Schimsheimer in unserem Trainerteam willkommen heißen.

Stephan Berndt, Jonas Schimsheimer und Dominik Esmann

Herren 1 Oberliga RPS

Verfolge die Ergebnisse und Tabellen unserer 1 Herren in der Oberliga RPS

MEHR ERFAHREN

08.04.17 - Ü40 Party im Bürgerhaus

Sei dabei. Live-Musik und beste Stimmung am 08.04.2017 im Bürgerhaus Saulheim. DJ Andreas Heck sorgt für ordentlich Stimmung.

MEHR ERFAHREN

Saulheim - Allgemeine Infos

Du möchtest mehr über unseren schönen Ort Saulheim erfahren? Bitte schön ...

MEHR ERFAHREN

SG Saulheim bei Sterne des Sports

Die SG Saulheim hat sich wieder bei den Sternen des Sports mit einer tollen Präsentation vorgestellt. Wir sind gespannt ...