Floating Link
default_mobilelogo

AKTUELLE INFORMATIONEN HYGIENEREGELN SG SAULHEIM

Handball_News

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Tabelle & Spielplan D1

Tabelle & Spielplan D2

 

Hinten v.l.n.r.: Melvin Schäfer, Bastian Batzner, Jannis Wolter, Matti Helmus, Maximilian Heine, Maximilian von Gerlach, Julian Lickardt

Vorne v.l.n.r.: Matthias Schäfer, Valentina Piscicelli, Niclas Sommer, Tobin Wewel, Florian Köster, Till Kreis, Hannah Schaible, Gerald Wolter

Es fehlen: Iustin Cenusa, Kiara Klingelhöfer, Simon Schmickler, Nikita Seemann

 

„Endlich wieder gemeinsam Sport treiben“, unter diesem Motto standen die ersten Trainingseinheiten des Jahrgangs 2009/10 in diesem Jahr. Sobald es uns möglich war, haben wir begonnen im Freien wieder mit dem Ball zu trainieren. Mittlerweile dürfen wir in der gewohnten Halle üben und das ist nach der langen Zeit sehr wichtig für uns.

Diese Saison ist nicht nur für unsere Mannschaft eine besondere. Wir können nicht auf erfahrene D-Jugendspieler zurückgreifen, die erlernte Grundlagen an die Spieler aus dem jüngeren Jahrgang weitergeben können. Keiner der Jungs hat Erfahrung mit Rundenspielen in der D-Jugend. Daher wird besonders die Umstellung auf das große Feld und die Einführung der Grundpositionen zu Beginn der Saison im Mittelpunkt stehen. Das Erlernen der sinkenden Manndeckung und der Angriff gegen diese sind weitere Schwerpunkte der Trainingsarbeit. Ganz wichtig ist uns dabei, dass alle Freude am Handball haben und deshalb engagiert mitarbeiten. Es ist für uns immer ein Erfolg, wenn wir Inhalte aus unseren Trainingseinheiten im Spiel wieder erkennen können und das von Spiel zu Spiel immer besser umsetzen.

Trotz eines nicht übermäßig großen Kaders haben wir uns entschieden in dieser Saison zwei D-Jugendteams zu melden. Bei den Rundenspielen können wir auf die Unterstützung von einigen Mädchen aus den Jahrgängen 2009/10 setzen, die in diesem Jahr leider keine Mannschaft melden können. Diese Lösung ermöglicht allen Spielerinnen und Spielern viele Spielanteile in denen sie ihre Fähigkeiten ausprobieren und sich verbessern können.

Wir stehen vor einer herausfordernden Saison auf die wir uns aber richtig freuen.

Bei allen unseren Spielen freuen wir uns über die Unterstützung von Eltern, Geschwistern, Verwandten und der ganzen SG-Familie.

Eure Trainer
Gerald und Matthias