Floating Link
default_mobilelogo

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

 Tabelle & Spielplan

 

oben v.l.n.r.: Trainerin Kerstin Adolph, Kooba Hardt, Zoe Kullmann, Lya Lotz, Luise Oeleker, Trainerin Tanja Schmuck

unten v.l.n.r.: Trainerin Lisa Kappey, Sandra Kerker, Seray Yildiz, Luisa Adolph, Selin Yildiz, Valerie Carbonnier, Jasmin Weyerhäuser, Trainerin Laura Rakowski

es fehlen: Anastasia Boos, Sophie Fröhlich, Eliza Lenz, Emelie Lenz

 

Die weibliche D-Jugend wurde in diesem Jahr komplett neu zusammengesetzt. Es kamen zwei Mädchen aus unserer E-Jugend in die Mannschaft und es sind noch drei Mädchen im Verein die in der letzten Saison in der weiblichen C-Jugend mitgespielt haben. Uns war klar diese Anzahl an Spielerinnen reicht nicht aus. Da der TUS Wörrstadt selbst keine D-Jugend melden konnte ging es ab ans Telefon. Nach wenigen Telefonaten konnten wir Anastasia Boos aus Wörrstadt davon überzeugen in der kommenden Saison für die SG zu spielen. Auch die Werbung in der Halle brachte etwas. So kam Lya Lotz ins Training und zeigte Spaß am Handballsport. Herzlich Willkommen ihr zwei bei der SG.
Aber uns war auch klar mit diesem dünnen Kader wird es schwer eine Saison durchzuhalten. Da musste ein Elternabend mit der weiblichen E-Jugend her. Wir erklärten die Situation und erfreulicherweise waren die Eltern und auch die Mädchen der E-Jugend bereit die D-Jugend zu unterstützen. Dann war klar wir werden es wagen. An dieser Stelle schon einmal ein herzliches Dankeschön an alle.
Jetzt kam wieder eine neue Herausforderung auf uns zu. Die Mädchen der E-Jugend müssen mit den Mädchen der D-Jugend trainieren und die D-Jugend muss auch mit der C-Jugend trainieren um auch hier aushelfen zu können. Diese Hürde konnten wir, dank Andrea unserer Hallenplanerin, wieder nehmen. Nun mussten die Trainerinnen der beiden anderen Mannschaften helfen. Somit sind Lisa Kappey, Laura Rakowski, Tanja Schmuck, Christiane Stengel, Silvia Rossi und Kerstin Adolph für die Mädels da und unterstützen sie.
Wir trainieren seit Mai gemeinsam und es schön zusehen wie motiviert die Mädels trainieren und sich gegenseitig helfen. Uns ist klar, dass diese Saison sehr schwierig für uns wird und noch viel Arbeit vor uns liegt. Allerdings haben wir jetzt schon so viel gemeinsam geschafft da werden wir diese Minihürde auch noch nehmen können.
Wir hoffen die Mädchen weiterhin so motivieren zu können wie die letzten drei Monate und natürlich auf eine zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

Eure Trainerinnen

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN