Floating Link
default_mobilelogo

Die SG Familie trauert

Vorstand wieland smal"Als Gott sah, daß der Weg zu lang,der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um ihn und sprach: Komm heim."

Die SG Saulheim trägt Trauer und beklagt einen schmerzlichen Verlust. Nach langer, schwerer Krankheit ist unser Freund, Sportkamerad und Kassierer

Wieland Enders

am vergangenen Sonntag verstorben. Wir sind zutiefst getroffen, denn mit Wieland ist ein Stück SG-Seele von uns gegangen.

Von Anbeginn der SG an war er zuständig für die Finanzen. Er war zudem Spieler und Schiedsrichter, organisierte  Oktoberfest, Kerb und alle sonstigen Events mit. Er agierte im Hintergrund, nie im Mittelpunkt, war sachlicher, verlässlicher und  kompetenter Ansprechpartner und sich nie für etwas zu schade. Sein Wirken hat die SG 30 Jahre lang gestaltet. Die Erfolge der SG sind insbesondere auch seine Erfolge.

Wieland, Du hinterläßt eine große Lücke in der SG und in unseren Herzen.

Aus Dankbarkeit und in Anerkennung deiner Verdienste werden wir Dein Andenken in Ehren halten. Unsere Gedanken sind bei Deiner Familie, der wir die nun notwendige Kraft wünschen. Ihr gilt unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Die Beerdingung findet am 28.06. um 14 Uhr auf dem Friedhof in Nieder-Saulheim statt.

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Handball-Oberliga: SG Saulheim unterliegt schwacher TSG Friesenheim

SAULHEIM - (C.R.) Nach einem ernüchternden Samstag wie in Friesenheim klingt der Wunsch von Rainer Sommer noch kühner: „Ich möchte Ende der Saison möglichst vor Bingen und Worms stehen“, sagt der Trainer des Handball-Oberligisten SG Saulheim. Das allerdings mit Blick auf die tapferen Spieler seiner Mannschaft, die in der Schlussphase der Runde nach hinten durchgereicht werden könnte. Das werde dem Kraftakt, den jeder einzelne in dieser „Saison der Seuche“ vollbracht habe, überhaupt nicht gerecht.

Wenige Stunden vorher hatte Sommers völlig unterbesetzte Mannschaft eine 22:29 (6:14)-Niederlage quittiert – gegen den Vorletzten der Tabelle, die TSG Friesenheim II.

Sommer: Vor Bingen und Worms wäre wünschenswert

Sicher, sagt Sommer, unter den gegebenen Voraussetzungen ist es verdammt schwer, seinen Wunsch zu verwirklichen. Fünf Spiele stehen noch aus, darunter die gegen VTZ Saarpfalz und die Budenheimer Sportfreunde. Und an der dramatischen personellen Lage im Saulheimer Lager wird sich in den kommenden Wochen wenig verbessern. Die wenigen Spieler, auf die Sommer derzeit zurückgreifen kann, sind sichtlich überspielt. Sie zahlen den Preis für den hohen Aufwand, den sie bislang wegen der notorischen Unterbesetzung des Kaders betreiben mussten.

 

Am sichtbarsten wurde das in Friesenheim an Thorsten Schmitt. Dessen Wade machte nach zehn Minuten zu. An die Fortsetzung des Spiels war für ihn nicht mehr zu denken – trotz der gähnenden Leere auf der Saulheimer Bank. Gerade mal sieben Feldspieler hatte die SG aufbieten können, nachdem sich Christoph Kreisel am Freitagnachmittag erkrankt abgemeldet hatte. Mathias Konrad musste ebenfalls passen.

zum Artikel: Handball-Oberliga: SG Saulheim unterliegt schwacher TSG Friesenheim (Allgemeine Zeitung, 08.04.2018)

Herren 1 Oberliga RPS

Verfolge die Ergebnisse und Tabellen unserer 1 Herren in der Oberliga RPS

MEHR ERFAHREN

08.04.17 - Ü40 Party im Bürgerhaus

Sei dabei. Live-Musik und beste Stimmung am 08.04.2017 im Bürgerhaus Saulheim. DJ Andreas Heck sorgt für ordentlich Stimmung.

MEHR ERFAHREN

Saulheim - Allgemeine Infos

Du möchtest mehr über unseren schönen Ort Saulheim erfahren? Bitte schön ...

MEHR ERFAHREN

SG Saulheim bei Sterne des Sports

Die SG Saulheim hat sich wieder bei den Sternen des Sports mit einer tollen Präsentation vorgestellt. Wir sind gespannt ...