Floating Link
default_mobilelogo

HANDBALL-NEWS

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Aus der Allgmeinen Zeitung vom 08.10.2018

Handball-Oberliga: SG Saulheim verliert beim TV Offenbach
vor 8 Stunden
In der Abwehr war die SG Saulheim nicht stabil genug, um den TV Offenbach in Schwierigkeiten zu bringen. 36 Gegentore fing sich das Team von Kai Christmann.

SAULHEIM - (C.R.) Trotz sehr guter Torhüterleistungen von Marvin Martin und Florian Hedderich unterlag Handball-Oberligist SG Saulheim beim TV Offenbach 32:36 (15:21).
Obwohl die Saulheimer – wie schon am vergangenen Mittwoch bei der Niederlage gegen Spitzenreiter TV Hochdorf – gegen die daheim ungeschlagenen Offenbacher nie aufgesteckten, mussten sie mit leeren Händen nach Hause fahren. Trainer Kai Christmann sagte nach der Partie in der „Hölle Süd“: „Das war nicht das, was wir uns vorgestellt haben. Wir haben einfach zu viele Gegentore einstecken müssen. Und das hat nichts damit zu tun, dass wir am vergangenen Mittwoch ein schweres Spiel gegen Hochdorf hatten“.
Die SG startete gut, hielt die Partie auch dank guter Leistungen in der Offensive bis zum 6:6 offen. Doch schon in dieser Phase registrierte Christmann einige Schwächen in der Abwehr, die er in einer Auszeit anzusprechen versuchte. Letztlich vergeblich. Zwar kämpften sich die Saulheimer zweimal nach deutlichen Rückständen bis auf drei Tore heran. Aber für die Wende reichte es nicht. Christmann resümierte: „Wenn bei uns in der Abwehr zehn Prozent Bereitschaft zum Zurücklaufen fehlen, dann wird es eng in dieser Liga“.

SG Saulheim: Hedderich, Martin – Schaaf (1), Walldorf (8), J. Werber (2), Konrad (10), Beismann (8), M. Werber (2), Klee (1), Kuntz, Schmitt, Schlesinger, Witthöfer Bolomsky.

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN