Floating Link
default_mobilelogo

HANDBALL-NEWS

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Mit dem Aufsteiger TV Homburg hatten wir am Samstag das punktlose Tabellenschlusslicht zu Gast in der Ritter-Hundt-Arena.
In den ersten Spielminuten mussten sich die ca. 150 Zuschauer jedoch verwundert die Augen reiben. Mit einer schläfrigen Anfangsphase, gespickt mit technischen Fehlern und Fehlwürfen frei vor dem Tor der Saarländer, lagen wir nach sieben Spielminuten bereits mit 1:4 zurück. Zwar konnten wir langsam zumindest die erstmals im Spielbetrieb erprobte 3:2:1- Abwehr stabilisieren, doch was sich im Angriffsspiel nach vorne abspielte konnte lediglich für Kopfschütteln sorgen. Zur Halbzeit ging es demnach mit einem 8:8 und einer desolaten Offensivleistung.

Nach der Pause gelang es uns dann die Defensive weiter zu stärken und es sollten lediglich fünf Gegentreffer im zweiten Durchgang folgen. Die langen Angriffe des Aufsteigers sorgten dafür, dass wir selbst nur wenig Spielzeit vor dem gegnerischen Wurfkreis verbrachten- diese auch weiterhin nur bedingt zu Nutzen wussten. Ein möglicher Punktverlust wurde zwar mittlerweile deutlich ausgeschlossen, ein Leckerbissen bot sich den Zuschauern an diesem Abend dennoch nicht mehr.
Unter dem Strich steht nach 60 Minuten eine konzentrierte, solide Abwehrleistung in neuer 3:2:1- Formation, die maßgeblich für den 20:14- Erfolg verantwortlich zeichnet. Über den Rest wird nun besser das Tuch des Schweigens gespannt.
Nächste Woche geht es darum sich bei der Überraschungsmannschaft der HSG Völklingen auswärts wieder verbessert zu zeigen und in fremder Halle endlich wieder um Punkte mitzuspielen.
Hedderich, Martin; Witthöft, Schaaf (1), Walldorf, Kuntz, Bolomsky (1), J. Werber (6/5), Beismann (2), Schmitt (2), M. Werber (3), Schlesinger, Schmitz (3), Theuer (2)

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN