Floating Link
default_mobilelogo

AKTUELLE INFORMATIONEN HYGIENEREGELN SG SAULHEIM

Handball_News

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Ein wenig mehr Emotionen, größere Bereitschaft in der Abwehr und mehr Spaß am Mannschaftssport – natürlich noch weit entfernt von fehlerfrei, dass ein oder andere Abstimmungsproblem begleitet uns weiterhin. Direkt von der ersten Minute an schafften wir es die genannten Eigenschaften in unser Spiel einzubringen. Da werden immer noch vorhandene Fehler schneller verziehen, es fällt leichter diese abzuhaken und sich auf die nächste Aktion zu konzentrieren. Viel vorgenommen hatten wir uns – Fortschritte waren dank der Leistungssteigerung in der Abwehr vor allem im Tempospiel nach vorne erkennbar. Es war ein Schritt in die richtige Richtung, Bodenheim war sicher heute nicht gut, vor allem in der ersten Hälfte haben wir eben aber auch nicht viel mehr zugelassen.
Was nehmen wir mit? Das Wissen, dass weiter am System im Angriff gearbeitet und die Absprache in der Defensive gesteigert werden muss, vor allem aber: Handball macht Spaß, wenn sich keiner hängen lässt, Fehler verziehen und Bälle zurück erkämpft werden, viel Unterstützung von der Bank kommt und viele Spieler ihren Teil zum Erfolg beitragen. Also packen wir es an: Nächsten Sonntag spielen wir um 18 Uhr bei der TG Osthofen. Meisterschaftsfavorit Nummer 1, eingespielte, junge Mannschaft, vor der Saison mit Spielern aus Friesenheim verstärkt und mit bisher einer Niederlage in Nieder-Olm. Wir freuen uns auf eine volle Hütte und viel Saulheimer Unterstützung!

Am Sonntag um 18 geht´s...

... aus em Sattel

Vamos, die 2.!

Torschützen:
Kristian Jung (2), Christian Braun (4/2), Roman Walldorf (11), Jannik Kuntz (2), Alex Blasig (3/1), Marius Veeck (1), Christoph Kreisel (4), Fabian Schneider (1), Benny Kröhle (8), Hannes Krautter (1)