Floating Link
default_mobilelogo

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

so schnell geht’s..... eben noch wegen dem Vorbereitungsplan gemault und schwupp steht der Saisonstart vor der Tür!
Also gemault hat außer dem Trainergespann niemand... offiziell zumindest.. ;-)

Nein, mal Spaß bei Seite. Die Vorbereitung war sicherlich nicht die Beste..... mit den ganzen Muddi´s und Studdi´s im Team war in den Sommerferien der Kader recht dünn zu den Trainingseinheiten.

Bekanntlich geht schlimmer immer, von daher erlaube ich mir die Aussage: wenn Training war, wurden wir getriezt, wir haben geschwitz, haben einiges an Kilometer auf´m 'Sportplatz gerissen und trotzdem unsere gute Laune in den Einheiten nicht verloren. Mit neuen und alten Gesichtern formt sich D2 nun für die kommende Saison.

Alte Gesichter sind aus D1: Torfrau Daniela Weppner, Michi Münzenberger und Mira Kleinfelder
Neue Gesichter sind: Jasmin „Küken1“, Tina „Küken2“, Annika „Küken3“, Julia „Küken4“, Nina  „Küken5“  und nicht zu vergessen.... HERBERT!

 

Nun aber zum Spiel.... sonntags.... 10h!.... morgens..... jeder andere liegt vermutlich noch im Bett, D2 trifft sich um 8.45h in der Ritter-Hund-Halle zum Saisonauftakt gegen den TSV Schott Mainz.
Im letzten Jahr sahen wir gegen dieses Team nicht so gut aus – Hin-und Rückspiel gingen verloren.

Die Karten werden aber immer wieder neu gemischt und wir erwischten einen Traumstart. Von Beginn an nahmen wir die Zügel in die Hand, schoßen das 1. Tor und konnten direkt mit toll heraus gespielten Chancen auf 5:1 vorlegen. Durch leichte Abwehrschwächen unsererseites kam Schott auf 6:5 heran. Doch an diesem Sonntag lief alles, wie am Schnürchen.
Die Abwehr: ein Bollwerk! Es wurde geschoben und seinem Nachbarn geholfen, fast wie aus´m Lehrbuch.
Durch Ballgewinne und schnelles umschalten erzielten wir auch die einfachen Tore.... ein Tor nach dem anderen fiel und der Vorsprung wuchs an. Zur Halbzeit führten wir verdient mit 11:5

Auch nach dem Seitenwechsel ließen wir nicht locker. Verrückt, denn oft verpennen wir den Anfang der 2. Hälfte, doch nicht in dieser Partie. Ein Tor nach dem anderen war für uns zu verbuchen.
Unsere beiden Torfrauen sind an dieser Stelle auch zu erwähnen, die mit tollen Paraden ihren Beitrag leisteten.

Der 23:10-Sieg am Ende war durchaus verdient und hätten wir die ganzen 100%igen (fast schon 1000%igen) auch noch alle versenkt – Abschuß deluxe!

Fazit an diesem Tag: Trainergespann sprachlos..... der frühe Vogel kann uns mal.... ham mer die uff de Schutt gefahren!

Tore: Römer 1, Knab 2, Landfried 2, Darmstadt 5, Schmitt 5, Münzenberger 8

 

Miriam Knab
Damen 2

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN