Floating Link
default_mobilelogo

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Jugend:
Alzey – m. A 27:33
Niklas Fuchs (Tor), Julius Fölix 1, Phillip Schiller 5, Daniel Bunn 3, Michael Petry 2, Marco Rossi, Vincent Waadt, Freddy Fuchs 8, Jonah Schäfer 4, Hannes Krautter 4, Luca Berauer 3, Robert Römer 3
Feldspieler im Tor gegen Alzey
Bevor ich zu unserem sehr bescheidenen Spiel komme, muss ich zunächst einen Spieler würdigen: Niklas Fuchs. Er hat heute die Position des fehlenden Torhüters übernommen und gezeigt, dass er nicht viel Übung braucht, um das Tor zu verteidigen. Das erste Mal stand er heute zwischen den Pfosten und hat bei den meisten Bällen nicht einmal gezuckt. Diese Souveränität, die er erbracht hat, war aber leider nicht beim Rest der Mannschaft vorhanden –zumindest nicht durchgängig.
Am Freitag haben wir uns im Training explizit auf die gegnerische Mannschaft eingestellt und Taktiken besprochen, wie wir leicht durch deren Abwehr kommen. Leider haben wir diese einfachen Spielzüge nicht genutzt und uns das Spiel wieder selbst schwer gemacht. Hinzu kamen ungenutzte Torchancen, die dazu führten, dass einige den Kopf schon hängen ließen. In die Halbzeit ging es zunächst 12:16.
Nach der Pause hatten zwar alle wieder Luft geschnappt, was aufgrund der stickigen Luft und der Hitze in der Alzeyer Halle nötig war, aber der 100%ige Wille, zu gewinnen, kam nicht auf. Unsere Laufwege oder Pässe schienen sehr halbherzig zu sein und nicht koordiniert. So ging ein weiteres Spiel zwar erfolgreich, aber nicht mit sehr guter Leistung, zu Ende. Wir gewannen das Spiel 27:33. (SG-Spieler Michael Petry)

w. C – RN Bingen 8:29
Esra Kuloglu, Letizia Schneider 1, Sophia Rossi 3, Charlotte Schulze, Kooba Hardt 1, Jelena Izakovic 3, Anna Nußbickel und Letticia Bauerschmitt.
Heimniederlage gegen Rhein-Nahe-Bingen
Und dabei fing alles so gut an.......Wir haben den Gästen aus Bingen das Leben so richtig schwer gemacht. Unsere Mädels waren hoch konzentriert und haben in der Abwehr hart um jeden Ball gekämpft. Der Halbzeitstand von 6:9 war richtig super!
Aber leider ließen in der zweiten Halbzeit die Konzentration und auch die Kondition nach und so verloren wir vor einem tollen Publikum mit 8:29. (Anette Werber)

 

E2 spielte gegen Bretzenheim 3

E1 spielte gegen Bretzenheim 1

 

Aktive:
2. Damen – Sobernheim 25:13

3. Herren – Sobernheim 24:18
Discher, Heidenreich – Koch, Berauer, Schäfer, Petry, Gros 1, Runkel 2, Venter 4, Münzenberger 2, F. Petry 1, Krautter 6, Veeck 2/1, Berg 5

Meisenheim – 4. Herren 31:28

Saarpfalz – 1. Herren 28:27
Hedderich, Martin - Schaaf 2, Walldorf 2, Kuntz, Schäffer, J. Werber 5/2, Konrad 10, Beismann 1, Schlesinger 3, Kreisel 2

Meisenheim – 2. Herren 26:26

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN