Floating Link
default_mobilelogo

HANDBALL-NEWS

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

Jugend:
m. A – Nierstein 37:28
Tim Kerker, Paul Klingenberger (Tor), Julian Metz 13, Timo Reiß 7, Vincent Waadt, Ben Schönhofer 1, Julius Fölix 3, Mark Haneklaus 3, Christian Vierich 1, Daniel Bunn 7, Johannes Hummel, Nils König 2
Souveräner Auftritt
Am 24.2. war Nierstein bei uns in Saulheim zu Gast. Nachdem wir in der Hinrunde in Nierstein nicht gerade geglänzt hatten, wollten wir dies ändern. Mit herausragenden Abwehrleistungen konnten Fehler der Gegner provoziert werden, die mit schnellen Angriffen in der zweiten Welle von Saulheimer Seite ausgenutzt wurden. Aber auch im Aufbauspiel wurde mit viel Druck gearbeitet, was zu Lücken in der Niersteiner Abwehr führte.
Das ganze Team war zufrieden mit der Leistung und kann nach dem Endstand von 37:28 (20:13) mit voller Freude in die Fastnachtszeit gehen. (SG-Spieler Daniel Bunn)

Ingelheim – w. D 19:22
Selin Yildiz 4, Zoe Kullmann 3, Seray Yildiz 1, Kooba Hardt 6, Samira Lipinski 2, Sandra Kerker 6, Merle Borger, Valerie Carbonnier, Jasmin Weyerhäuser.

w. E spielte gegen Bretzenheim
Annika Schröer, Kiara Klingelhöfer, Valentina Piscicelli, Seray Yildiz, Sanda Kerker, Hanna Schaible, Finja Lamnek, Jasmin Weyerhäuser, Leyla Serbest, Valerie Carbonnier, Mia Miehe, Samira Lipinski, Stella Diehl
Das Spiel gegen die Mädels aus Bretzenheim war toll anzuschauen. Durch ein gutes Abwehrspiel konnten die Mädels viele Bälle abfangen und im Gegenzug einige Tore erzielen. Auch als Mannschaft haben die Mädels super zusammengespielt und kamen daher oft zum Erfolg. Das im Training erlernte wurde gut umgesetzt, sodass sowohl die Mädels auch die Trainerbank viel Spaß am Spiel hatten. So kann es weiter gehen! (Laura Rakowski)

m. E spielte gegen Zotzenheim
Florian Köster, Maximilian DeLorian Heine, Matti Helmus, Melvin Schäfer, Lennart Kreft, Lars-Quirin Höhler, Leon Schmuck, Iustin Cenusa
Die Vorzeichen für das Spiel gegen Zotzenheim waren denkbar schlecht. 10 fehlende Spieler und unter den restlich verbliebenen noch 2 angeschlagene. So ging es nur darum Einstellung zu zeigen und mit allem was zur Verfügung steht dagegen halten. Mit Mut in den einzelnen Aktionen sich Spielerfahrungen abholen und sich so weiter entwickeln. Die Einstellung der Jungs war prima. So hatten wir zwar keine Chance haben aber alles gegeben und so können sich alle erholen und in die neuen Winterferien gehen.
(Sven Stengel)

 

Aktive:
Bretzenheim – 2. Damen 30:21
Kristin Römer (Tor), Miriam Knab 2, Cindy Schmitt 7, Steffi Sturm, Laura Rakowski 2, Marlene Brunner 3, Theresa Emt 1, Christiane Stengel, Jasmin Hollmann, Julia Huber 1, Jasmin Werner 2, Sabrina Darmstadt 3/3.

Worms – 2. Herren 26:13
Heidenreich, Treber (Tor), Berauer, Köster, Gros, Krautter, Braun 7/4, Kollmus, Becker 4, Veeck, Römer 1

Mülheim – 1. Herren 24:26
Hedderich, Martin - Witthöft, Schaaf 2, Walldorf 1, Bolomsky 3/3, J. Werber 4, Konrad 6, Beismann, Schmitt 1, Klee 5, M. Werber 4, Schmitz.

 

Daniel Bunn - FSJler 18-19

Unser neuer FSJler Daniel Bunn freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.

MEHR ERFAHREN