Floating Link
default_mobilelogo

Handball_News

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

 

Spielplan

 

Tabelle

Oben v.l.n.r.: Trainer Danny Köhler, Co-Trainerin Johanna Becker, Sara Neumer, Christina Wulff, Tanja Werber, Marlene Brunner, Carolin Dillenburg, Pia Beismann

Unten v.l.n.r.: Vanessa Freischlader, Lisa Kappey, Vanessa Konischek, Laura Grimme, Gina Spreda

Es fehlen: Anja Glenewinkel, Lisa Lombardo, Lara Weis

 

In der neuen Saison haben wieder einmal neue Spielerinnen zu integrieren (jawohl), aber Abgänge zu verarbeiten (leider). Mit Julia Werner hat sich eine von unseren tragenden Säulen in die „verdiente Handballrente“ verabschiedet. Ebenso hat sich Carolin Dillenburg der zweiten Mannschaft angeschlossen. Als Neuzugänge dürfen wir für das Tor Lara Weis begrüßen. Sie wird mit Doppelspielrecht bei unserem Rheinhessenliga-Team das Tor hüten, ebenso auch bei
der A-Jugend Oberliga-Mannschaft der SG Bretzenheim. Von der TG Kastell hat sich Sara Neumer für den Rückraum eine neue Linkshänderin uns angeschlossen. Aus unserer 2.Mannschaft ist zum jetzigen Zeitpunkt Lisa Lombardo fest zur 1.Mannschaft hinzugekommen. Unser Trainerteam wird von Johanna Becker vervollständigt, die sich um den körperlichen Aufbau unserer Spielerinnen kümmern wird (Stabilisierung, Kraft- und Koordination). Nach der letzten Runde, die wir nach meiner Meinung mit einem hervorragendem 5.Platz abgeschlossen haben, wird der Fokus auf Stabilisierung stehen. Trotz eines kleinen Kaders (10 Spielerinnen) die fest in der ersten Mannschaft spielen, wollen wir
auch in diesem Jahr eine konstante und stabile Saison spielen. Allein auf der Position der Torfrau hoffen wir mit unserem Neuzugang Lara, auf Entlastung für unsere 2.Damen. In der letzten Runde mussten unsere Torfrauen der 2.Damen komplett den Spielbetrieb ermöglichen, deshalb auf diesem Weg nochmal vielen DANK. Für unser Spiel möchte ich die individuellen Fähigkeiten in der Vorbereitung verbessern. Ziel soll sein aus Grundabläufen, den Mut und Spielwitz zu vergrößern.Alle Spierinnen sollen und müssen „entscheidungsfreudiger“ werden. Auch in der Abwehr werden wir unser System dem Personalwechsel anpassen. Dementsprechend werden wir an 2 Abwehr-Systemen arbeiten, um zu Rundenbeginn fit zu sein. Aus der Erfahrung der vergangenen Runde werden wir ein offensives und ein defensives System eintrainieren. Leider wird die Runde nicht ganz so intensiv wie man sich das wünschen würde. Da nur 9 Mannschaften die Runde 19/20 in der Rheinhessenliga spielen, wird es doch einige freie Wochenenden geben. Den Vorschlag einer Meisterrunde zum Abschluss der Runde zu spielen, wurde leider von den meisten Vereinen abgelehnt (wir waren dafür). Meiner Meinung nach finde ich es unglücklich, da man lange auf die Leistungsbestätigung seiner Trainingsleistung warten muss. Aber da kann man nichts machen. Zum Abschluss wünsche ich uns eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison, um mit größtmöglichem Spaß und Power das bestmögliche Ergebnis herauszuspielen.

Gruß Danny

Freddy Fuchs - Unser FSJler 19-20

Unser neuer FSJler Freddy Fuchs freut sich auf ein spannendes Jahr bei der SG. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.