Floating Link
default_mobilelogo

Die SG Familie trauert

Vorstand wieland smal"Als Gott sah, daß der Weg zu lang,der Hügel zu steil, das Atmen zu schwer wurde, legte er seinen Arm um ihn und sprach: Komm heim."

Die SG Saulheim trägt Trauer und beklagt einen schmerzlichen Verlust. Nach langer, schwerer Krankheit ist unser Freund, Sportkamerad und Kassierer

Wieland Enders

am vergangenen Sonntag verstorben. Wir sind zutiefst getroffen, denn mit Wieland ist ein Stück SG-Seele von uns gegangen.

Von Anbeginn der SG an war er zuständig für die Finanzen. Er war zudem Spieler und Schiedsrichter, organisierte  Oktoberfest, Kerb und alle sonstigen Events mit. Er agierte im Hintergrund, nie im Mittelpunkt, war sachlicher, verlässlicher und  kompetenter Ansprechpartner und sich nie für etwas zu schade. Sein Wirken hat die SG 30 Jahre lang gestaltet. Die Erfolge der SG sind insbesondere auch seine Erfolge.

Wieland, Du hinterläßt eine große Lücke in der SG und in unseren Herzen.

Aus Dankbarkeit und in Anerkennung deiner Verdienste werden wir Dein Andenken in Ehren halten. Unsere Gedanken sind bei Deiner Familie, der wir die nun notwendige Kraft wünschen. Ihr gilt unser aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust. Die Beerdingung findet am 28.06. um 14 Uhr auf dem Friedhof in Nieder-Saulheim statt.

Ihr habt Ideen, Anregungen oder auch Informationen für uns? Unser Kontaktformular ist der schnellst Weg uns zu kontaktieren!

Ihr wollt aktuelle News und Informationen rund um die SG Saulheim? Hier könnt Ihr Euch für unseren Newsletter anmelden!

Hier findet Ihr eine Übericht unserer Spielorte.

SG Saulheim
Andrea Veeck
Platanenstr. 10
55291 Saulheim
Tel.: 06732-7434
Kontaktformular

 Tabelle & Spielplan

 

Hinten v.l.n.r.: Trainer Rainer Sommer, Gerrit Wamser, Kevin Schäffer, Matthias Konrad, Roman Walldorf, Robin Kuntz, Max Schaaf, Tim Beismann, Physio Klaus Pieroth

Vorne v.l.n.r.: Christoph Kreisel, Manuel Werber, Moritz Schlesinger, Marvin Martin, Florian Hedderich, Julius Werber, Florian Lipp, Torsten Schmitt

Es fehlt: Betreuer Steffen Bieser

 

 „Ende……………….“

„was denn – schon Ende – kaum das es begonnen hat? Sie werden gleich merken liebe Leser, dass diese Überschrift dennoch ein wenig Sinn macht. Kann man doch dieser Tage viele sportliche Ereignisse unter der Überschrift „ENDE“ stellen.

Ende der „Ära Usain Bolt“. Mit Sturz in die Rente. Das Aushängeschild der Leichtathletik verlässt die Internationale Bühne. Viele werden ihn vermissen.

Ende eines „Wunderpferdes“ . Das 10 Millionen Pferd Tortilas der „Michael Jackson der Dressur“ beendet seine sportliche Karriere. Leistung muss er allerdings weiter bringen. Als Rentner steht er zukünftig als  Deckhengst zur Verfügung.

Ende einer Box-Karriere. „Dr. Steelhammer“ alias Wladimir Klitschko hat die Nase voll. 69 Kämpfe, 64 Siege und fünf Niederlagen und ein volles Bankkonto stehen zu buche.

Ende aber auch der handball-losen Zeit. Es ist wieder angerichtet.

Das Spielerkarussell hat sich auch in diesem Jahr gedreht. Verlassen haben uns Sebastian Brose, Fabian Schneider, Jannik Kuntz, Thomas Sterker, Christoph Discher. Vielen Dank für eure Leistung.

Danke auch an Benjamin Venter und vor allem Bodo Bach, die wir aus dem Renten Dasein holen mussten.

Natürlich sehen sie auch in diesem Jahr neue Gesichter. Diese sind Marvin Martin, Robin Kuntz, Kevin Scheffer, Gerrit Wamser und last but not least Moritz Schlesinger.

Wie sie merken sind das mehr Abgänge als Zugänge.

Es ist uns nicht gelungen junge talentierte Spieler zu akquirieren. Diese scheuen oft den zeitlichen Aufwand oder fühlen sich zu sehr unter Erfolgsdruck gesetzt. Erfahrene Spieler gibt nur für viel …….

Unser Kader ist personell sehr dünn besetzt und längere Ausfälle können kaum kompensiert werden. Dies mussten wir in der Vorbereitungsphase schon mehrfach schmerzlich erleben.

Es wird für uns eine sehr schwierige Saison. Ziel muss es sein, sich frühzeitig aus der Gefahrenzone „Tabellenkeller“ zu verabschieden.

Wichtig sind auch sie. Ja genau sie - Die Fans - Unterstützen sie die Mannschaft und stärken sie ihr den Rücken. Gerade dann, wenn es mal nicht so rund läuft.

Ende…

Jetzt ist Handball-Zeit

Herren 1 Oberliga RPS

Verfolge die Ergebnisse und Tabellen unserer 1 Herren in der Oberliga RPS

MEHR ERFAHREN

08.04.17 - Ü40 Party im Bürgerhaus

Sei dabei. Live-Musik und beste Stimmung am 08.04.2017 im Bürgerhaus Saulheim. DJ Andreas Heck sorgt für ordentlich Stimmung.

MEHR ERFAHREN

Saulheim - Allgemeine Infos

Du möchtest mehr über unseren schönen Ort Saulheim erfahren? Bitte schön ...

MEHR ERFAHREN

SG Saulheim bei Sterne des Sports

Die SG Saulheim hat sich wieder bei den Sternen des Sports mit einer tollen Präsentation vorgestellt. Wir sind gespannt ...